Milchspendereflex

Wenn Du zu viel Milch hast

Abhängig von der Menge der Überproduktion, sind dann auch die Probleme bzw. Symptome ganz unterschiedlich. Dies bezieht sich dann sowohl auf das Kind, wie auch auf die Mutter.

Besonders unmittelbar nach der Geburt kann dieses Problem auftreten, da sich die Muttermilchproduktion erst einmal auf die Nachfrage des Kindes einpendeln muss. Wie kann es nun überhaupt zu solch einer größeren Überproduktion kommen und wie kann man dieses Problem behandeln bzw. lösen?