Wieviel milch braucht ein baby mit 8 Monaten???

Bild von 8monate

Hallo Ihr
also ich habe schon ein paarmal abgepumpt aber nur kleine mengen (ca 50ml) um zu testen ob meine tochter jetzt 8 Monate die flasche überhaupt nimmt.
jetzt bin ich einen abend mal nicht zuhause und möchte genug milch dalassen. aber wieviel brauch sie denn?
Sie ist wie gesagt jetzt genau 35 Wochen und wiegt ca 8 kg.
ist abpumpen da besser oder soll ich ihr einfach folgemilch geben???
bitte helft mir!
Warte dringend auf eure antworten!!

Taxonomy upgrade extras: 
Bild von stillmami

Hallo liebe Forummutter,
bekommt Deine Tochter schon Beikost? Wenn ja, lass der Kleinen doch einfach einen Brei geben! Wenn nicht dann gib Ihr abgepumte Milch, ein Kind braucht ungefähr ein Sechstel seines Körbergewichtes auf 24 Stunden verteilt. 
z.B. 8Kg(Körbergewicht):6=1,333Kg
1,333Kg durch 7 Mahlzeiten (ich gehe von reinen Stillmahlzeiten aus) = ca 190g oder ca 200ml Milch.
Dies ist eine Berechnung nach einer Faustregel, das heißt das Dein Kind durchaus auch mal mehr oder weniger Hunger haben kann. 
Natürlich wäre es einfach Deiner Tochter eine Folgemilch zu geben, aber Du hast ja Deine eigene Milch, also warum Geld ausgeben. 
Wenn Du schon mit Beikost angefangen hast ist das Ganze doch eh kein Problem. 
Liebe grüße und viel Spaß bei dem was Du ohne Deiner Tochter unternehmen möchtest.

Seiten