Genug Milch zum Stillen trotz Minibusen?

Bild von anna_schwanger

Ich bin im fünften Monat Schwanger. Jetzt mache ich mir sorgen wegen dem Stillen. Ich habe wirklich so gut wie gar keinen Busen. Ich brauche nicht einmal einen Bh. Meine Brüste sind vielleich wie bei einer 13 Jährigen. Jetzt frage ich mich natürlich ob das überhaupt zum Stillen reichen kann?
Würde mich über Eure Erfahrungen freuen. Viele Grüße Anna

Taxonomy upgrade extras: 
Bild von vierfachmutter

Hallo Anna,
deine Sorgen sind völlig unbegründet. Die Größe der Brust sagt gar nichts aus. Eigentlich ist ein kleiner Busen fürs Baby sogar einfacher zum Trinken. Die Hebammen im Krankenhaus helfen auch immer gerne. Wichtig ist, daß Du eine positive Einstellung hast. Auch wenns am Anfang vielleicht nicht so klappt, nicht gleich aufgeben und sich auch von der Nachsorgehebamme helfen lassen. Ich habe vier Kinder gestillt -jedes hat sich anders angestellt, aber mit der Größe bzw. "Kleine" der Brust hatte es nichts zu tun.
Wünsch dir noch eine gute Schwangerschaft und schöne Tage.
Liebe Grüße, Claudl

Bild von anna_schwanger

Aber reicht denn dann die Milch? Ich meine bei den Minibrüsten kann ja kaum Milch drin sein.

Bild von puenktchen

Hallo Anna,
ich habe selber einen Minibusen und stille meine Tochter seit nunmehr drei Jahren (die ersten ca. 6 Monate voll, dann mehr oder weniger voll, ab einem Jahr hat sie angefangen bei uns am Tisch mitzuessen, trotzdem ist der Busen nach wie vor hoch im Kurs).
Wo die Milch her kommt, ist mir bis heute ein Rätsel.
Aber sie kommt.
In den ersten Tagen kam nix, oder nicht viel.
Aber das geht wohl allen so. 
Meine Freundin hat einen rießen Busen und hat bei beiden ihrer Kinder rießen Schwierigkeiten.
Aus diesem Grundpumpt sie täglich mehrmals ab und füttert mit dem Fläschchen die Milch.
Sie meint, die Kinder würden nicht richtig zupacken und zu wenig in der Zeit trinken, somit ständig Hunger haben.
Also, ja keine Bedenken wegen kleinem Busen.
Es funktioniert :)

Bild von anna_schwanger

Danke für Deinen Beitrag, bin froh zu hören, dass es bei Dir trotz Minibusen klappt mit dem Stillen. Dann bin ich bei mir auch guter Hoffnung. Darf ich Dich fragen, ob Du auch unter dem kleinen Busen leidest? Liebe Grüße von Anna

Seiten