Stillen

Ein Rückblick - Meine persönliche Geschichte zum Stillen

Bild von Stillerfahrung

Ich habe etwas mit mir gerungen, aber möchte letztlich doch hier meinen Beitrag veröffentlichen. Mag sein, dass nicht jede Mutter oder Frau meiner Meinung ist, aber das ist vollkommen ok. Und wenn Ihr andere Erfahrungen gemacht habt und mir etwas dazu schreiben wollt, auch ok :)
Also hier meine kleine Stillgeschichte:

Taxonomy upgrade extras: 

Suche nach fotogene Mamas mit Baby für ein Stilbuch in Berlin

Bild von Laima

Hallo liebe Mamas,
ich bin Fotografin und für ein Stillbuch von Kösel Verlag bin ich auf der Suche nach fotogene Mamas mit 4-6 Monate alte Babys. Die Fotoshootings soll höchstwahrscheinlich im April in Berlin stattfinden. Das Budget ist knapp, aber es gibt schöne Fotos fürs Familienalbum und natürlich Belegexemplare. Mir wäre sehr hilfreich, wenn Sie paar Fotos von sich mit ihrem Baby mir zuschicken könnten (an info(et)onamora.de ).

Ich freue mich auf Euch.

Viele herzliche Grüße,
Laima

Stillen und Antibiotika

Bild von Feejota

Hallo liebe Mami's. Ich Stille meine Tochter seit 2 1/2 Jahren nach Bedarf so wie sie möchte. Natürlich isst sie auch ihre Mahlzeiten. Jetzt habe ich eine starke Erkältung mit Ohrenschmerzen . Ich denke mal eine Mittelohrentzündung. Ich war noch nicht beim Arzt. Sie wird mir sicher ein Antibiotika verschreiben. Ich möchte ihr aber nicht sagen das ich noch Stille, da sie vor 4 Monaten schon meinte ich solle langsam abstillen, so ein großes Kind. Eigentlich will ich nicht abstillen. Doch was ist wenn sie mir Antibiotika verschreibt. Will nicht sagen das ich noch Stille. Habt ihr Tips ?

Taxonomy upgrade extras: 

Stillen - Das Stillbuch von Dora Schweizer

Bild von Stillgruppen.de

Hallo zusammen,
hier nochmals ein guter Tipp für ein sehr schönes Stillbuch unserer Freundin Dora Schweizer.
Hier gehts zum Stillratgeber
Empfohlen von Stillgruppen.de!
Frau Schweizer ist auch bei Stillgruppen.de registriert, falls Ihr noch weitere Fragen habt ;)
Beste Grüße
Das Team von Stillgruppen.de

Taxonomy upgrade extras: 

Was ist los?

Bild von neumami

Hallo,
seit ca. 1 Woche lässt sich mein Kleiner (übermorgen 7 Wochen alt) nicht mehr richtig stillen, schläft immer wieder ein oder nuckelt mir die Brust wund ohne zu trinken, trinkt dadurch natürlich nicht genug und kommt nach kurzer Zeit wieder. Ausserdem fängt er sofort an zu brüllen, wenn ich ihn aus den Armen weglegen will, beruhigt sich nur noch in meinem Arm.
Das macht die Geschichte mit dem Abpumpen, was im Moment nötig ist,nicht einfacher, da dafür ja beide Hände gebraucht werden.

Taxonomy upgrade extras: 

Amalgam während Stillen...?

Bild von 8-Monats-Mami

Hallo zusammen,
ich hab hier noch nie was gefragt... würde aber gerne eure Meinung hören.
Ich sollte mir 4 alte Amalgam-Zahnplomben rausmachen lassen, und neue Füllungen draufkriegen (natürlich nicht mehr Amalgam, sondern was Besseres).
Ich stille aber noch (fast) voll, mein Sohnemann ist 8 Monate alt. Wollte auch gern noch weiterstillen bis er ca. 1 Jahr alt ist.

Taxonomy upgrade extras: 

möchte stillen!

Bild von mamivonflori

Hallo!
Wollt mal fragen, ob jemand erfahrung damit hat, wenn es beim ersten kind nicht geklappt hat mit dem stillen, was man beim zweiten besser machen kann. ich habe ziemlich flache warzen und sie sind auch ziemlich "faul" - also sie richten sich nicht richtig auf und wenn ja, dann erst nach ewigem stimulieren. kann ich da schon in der schwangerschaft was machen? sie wurden beim letzten mal auch voll schnell wund. kann ich sie irgendwie abhärten? natürlich ohne dass die vormilch abhanden kommt...

Taxonomy upgrade extras: 

Dauersaugbeduerfnis stillen ....

Bild von d_holzi

Hallo,
ich beobachte seit 2 Wochen folgendes Problem. Ich versuch es mal zu beschreiben.
Unser Kleiner, 9 Wochen (kam aber 8 Wochen zu frueh) hat ein Dauersaugbeduerfnis.
Steinigt mich nicht, aber wir wiegen noch beim Stillen.
Manchmal hat er so Tage da schnullert er nur so an der Brust rum und zieht pro Mahlzeit nur so um die 50 - 70. Aber das schon aus beiden Bruesten. Meist schlaeft er ein und ohne grosses Animationsprogramm (Haende kneten, Fontanelle massieren, Kopf streicheln ....) ist trinken schlichtweg unmoeglich.

Taxonomy upgrade extras: 

Seiten